4. Hoch- und Fachschulmeisterschaft 2020

4. offene Hoch- und Fach­schul­meisterschaft
in Berlin/ Brandenburg Schnellschach

 

 

SV Turbine Berlin e.V.,  SSV Rotation Berlin e.V.,  Kultur- und Sportverein Berlin e.V., Quadriga Hochschule Berlin

Teilnahmeberechtigt

alle an Hoch- und Fachschulen Studierende, Lehrkräfte, ehemalige Studierende und sonstig tätige Personen

Datum

Samstag, den 18. Januar 2020, 11:00 – 19:00 Uhr

Ort

Quadriga Hochschule Berlin, Werderscher Markt 13,
10117 Berlin

Spielmodus

7 Runden „Schweizer System“

Bedenkzeit

15 Minuten je Spieler und Partie

Wertung

  1. Anzahl der Punkte
  2. Buchholzpunkte nach FIDE
  3. Sonneborn-Berger
  4. per Los-Entscheid

Preise

Einzelwertung:
Platz 1- 3  Pokal und Sachpreis
Platz 4- 6  Sachpreis

mindestens drei Sonderwertungen – Sieger jeweils Sachpreise (z.B. Beste weibliche Teilnehmerin, Bester Spieler ohne Mitgliedschaft in einem Schachverein u.ä.)

Teamwertung (3 Spieler einer HS/FS):

Platz 1  Pokal und Sachpreis

Platz 2- 3  jeweils Sachpreise

Startgeld

pro Teilnehmer 10,00€, zu entrichten vor Ort in Bar

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per Email an: bstumeibb@web.de unter Angaben von Vorname, Nachname, Geburtsjahr und Name der HS/FS

Meldeschluss

bis spätesten  16. Januar 2020 – maximal 100 Teilnehmer

Anmeldungen am Spieltag nur bei freier Kapazität möglich

vorläufiger Zeitplan

11:00 – 11:45 Uhr persönliche Registrierung und

Startgeld-Zahlung

12:00 Uhr               Eröffnung und Turnierbeginn

16:00 Uhr               Siegerehrung

nach der Siegerehrung kleines Blitzturnier oder „gemütliche Runde“

Turnierleiter/ Kontakt

Martin Sebastian – bstumeibb@web.de

Veranstaltung

Die Versorgung (Getränke + Imbiss) ist zu moderaten Preisen gesichert.

Die Veranstaltungen ist öffentlich, es werden Film- und Fotoaufnahmen durchgeführt

 

Veranstalter

Unterstützer